Nachhaltigkeitsbezogene Offenlegung

Picture

Allgemeine Informationen zur ESG-Strategie

Generali Insurance Asset Management ("GIAM"), als Teil der Generali Gruppe, engagiert sich seit 2007 für verantwortungsvolle Investitionen. GIAM ist davon überzeugt, dass die proaktive Integration von Umwelt-, Sozial- und Governance-Faktoren in den Anlageprozess über alle Anlageklassen hinweg dazu beiträgt, sowohl finanzielle Erträge als auch nicht-finanzielle Auswirkungen zu erzielen. Seit 2018 unterstützt GIAM die Generali Gruppe und Drittkunden mit ESG-Analysen und -Strategien, der Integration von ESG-Daten in die wichtigsten Anlageinstrumente und der Einhaltung von Vorschriften. GIAM unterstützt die Generali Gruppe bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen zur Finanzierung von grünen/sozialen/nachhaltigen/SLB-Anleihen durch die Anwendung eines eigenen Filters. Die Abstimmungs- und Engagementfunktion ermöglicht es GIAM, durch die Beeinflussung des Entscheidungsfindungsprozesses der Investitionsempfänger die besten Investitionsmöglichkeiten mit einem verbesserten ESG-Profil zu nutzen. 

Picture

Principal Adverse Impact Statement (PAI)

Erklärung zu den wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von. Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (Principal Adverse Impact)

ESG Produkte

1. Von Generali Insurance Asset Management aufgelegte und verwaltete Fonds:

  • Artikel 8 Fonds

  • Artikel 9 Fonds

2. Von Generali Insurance Asset Management verwaltete Fonds:

  • Artikel 8 Fonds

  • Artikel 9 Fonds

Picture

Allgemeine Informationen zur ESG-Strategie

Generali Investments Partners bietet hauseigene festverzinsliche Anlagen, thematische Aktien und Multi-Asset-/Balanced-Portfolios sowie eine Reihe von privaten Vermögensstrategien an.

Der ESG-Ansatz ist eine natürliche Weiterentwicklung des Engagements der Generali Gruppe für Nachhaltigkeit. Bei einigen ihrer Fonds wendet GIP SRI-Richtlinien und -Praktiken an, um die Umwelt und die Gesellschaft als Ganzes zu verbessern und negative Auswirkungen auf die finanzielle Performance durch einen mehrstufigen Ansatz zu vermeiden, der den ethischen Filter und die ESG-Expertise kombiniert.

Picture

Principal Adverse Impact Statement (PAI)

Erklärung zu den wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von. Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (Principal Adverse Impact)

ESG Produkte

1. Von Generali Insurance Asset Management aufgelegte und verwaltete Fonds:

  • Artikel 8 Fonds

  • Artikel 9 Fonds

2. Von Generali Insurance Asset Management verwaltete Fonds:

  • Artikel 8 Fonds

  • Artikel 9 Fonds

Picture

© Generali Investments, alle Rechte vorbehalten. Diese Webseite wird von Generali Investments zur Verfügung gestellt und gilt als Marketingkommunikation und Finanzwerbung in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen der folgenden Unternehmen der Generali Gruppe: Generali Investments Partners S.p.A. Società di gestione del risparmio, Generali Insurance Asset Management S.p.A. Società di gestione del risparmio, Generali Investments Luxembourg S.A. und Generali Investments Holding S.p.A. (im Folgenden zusammengefasst Generali Investments). Darüber hinaus kann die Webseite Marketingkommunikation und Finanzwerbung für Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen enthalten, die Teil der von Generali Investments Partners S.p.A. Società di gestione del risparmio koordinierten Plattform sind, insbesondere von Generali Global Infrastructure, Sycomore Asset Management, Aperture Investors LLC, Plenisfer Investments SGR, Lumyna Investments und Generali Real Estate S.p.A. Società di Gestione del Risparmio.